Die KEB geht mit vielen neuen Angeboten in das 2. Halbjahr 2017

Das neue Programmheft ist da!

WIESBADEN. 2017 ist nicht nur das Jahr, in dem sich der Beginn der Reformation zum 500. Mal jährt, es ist auch ein europäisches Superwahljahr. Mit höchster Aufmerksamkeit wird in einer fast als nervös und fiebrig zu beschreibenden Atmosphäre allerorts das Votum der Menschen erwartet. In einer Zeit, in der es offensichtlich keine allgemeinen Sicherheiten, selbst aber auch keine verbindlichen Wertabsprachen mehr zu geben scheint, wird die eigene Orientierung, die persönliche Stellungnahme immer wichtiger.

Kulturelle Erwachsenenbildung ist unser Themenschwerpunkt. Kulturelle Bildungsarbeit fragt nicht nur immer wieder die eigene Positionierung an, sondern garantiert erst den lebendigen Dialog und die Vielstimmigkeit; sie leistet, wie es weiter in der Erklärung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken vom 20. November 2015 heißt, „(…) einen unverzichtbaren Beitrag zur Selbstvergewisserung einer demokratischen Gesellschaft.“


Bistum LimburgBistum Limburg
10 - 27. Juli 2017

Wir machen Sommerpause

Wir wünschen Ihnen eine erholsame Urlaubszeit!
Bistum LimburgBistum Limburg
Samstag, 30. September 2017, 09:30 - 16:00 Uhr

Freier Sprechen

Persönlichkeitstraining für Frauen
Bistum LimburgBistum Limburg
1. - 7. Oktober 2017

Stimmige Stimme

Bildungsurlaub für Frauen auf Wangerooge
Bistum LimburgBistum Limburg
5. Oktober 2017, 19:30 - 21:00 Uhr

Gott und die Welt

Friedhelm Hengsbach und Michael Wolffsohn im Roncalli-Haus
Bistum LimburgBistum Limburg
28. Januar 2017 - 25. November 2017

KunstSalon für Dilettanten

Kunstgespräche im Städel
Bistum LimburgBistum Limburg
„Hier stehe ich! – Standpunkte, die bewegen“

Künstler beziehen Position

Katholische Kirche lobt Kunstpreise zum Reformationsjahr aus

Marktkirche und Bonifatiuskirche entdecken

Türen auf!

image

WIESBADEN. Zwei Stadtkirchen, die katholische Bonifatius Kirche und die evangelische Marktkirche, stellen sich Ihnen an jedem ersten Samstag im Monat vor. Ohne ihre Turmkronen wäre das Stadtbild von Wiesbaden wohl undenkbar. Wir möchten Sie zum nächsten Termin am 5. August 2017 einladen, den Blick auch in unsere Kirchen hinein zu richten. Unsere Gotteshäuser sind bis heute ein Aus…

Informativ - knapp - praxisorientiert

Pilgerberatung

image

WIESBADEN. Pilgern und Wallfahren liegen im Trend. Die KEB Wiesbaden bietet Ihnen hierfür am 15. August 2017 die erste kostenfreie Pilgerberatung an. Entweder in der Gruppe – oder als Einzelner. Die Beratungen erfolgen einmal monatlich im 2. Halbjahr 2017. Welche Ausrüstung? Welcher Weg? Wo erhalte ich Infos? Wo finde ich Gleichgesinnte? Roland Büskens ist erfahrener Fernwanderer …


Tänze sind heilsam

Meditatives Tanzen

image

WIESBADEN. Am 21. August 2017 beginnt das 5-teilige Seminar "Meditatives Tanzen". Tanz ist die Sprache des Körpers und spiegelt die innere Welt des Menschen wieder: Alltägliches, Unbewusstes und Spirituelles. Tanzen im Kreis schafft Verbindung: führen und geführt werden, halten und gehalten werden, geben und nehmen, Glied einer Kette zu sein, dabei Spiritualität erleben,…

Neuorientierung in der Lebensmitte - Erste Schritte

Vom Zweifel zum Mut

image

WIESBADEN. Am 4. September 2017 laden wir zum ersten Termin in der Reihe "Vom Zweifel zum Mut" ein. Die erste Hälfte unseres Erwachsenenlebens ist geprägt von äußeren Notwendigkeiten: sich im Beruf etablieren, soziales Leben gestalten (Familie gründen). Vielfach erfordern wirtschaftliche und soziale Zwänge das Eingehen von Kompromissen, die aber auch gut gelingen können. Trotzdem …


Theologisches Kreuzverhör

Let's talk about God

image

WIESBADEN. Am 12. September 2017 findet der nächste theologische Diskussionsabend mit Dr. Stefan Scholz statt. Thema dieses Abends: Christliches Abendland. Kirchenkreise beschwören das christliche Abendland, um Säkularisierung und Glaubensverlust einzudämmen. Politische Richtungen betonen das christliche Abendland gegen vermeintliche Überfremdung. Was ist eigentlich das …

Abendgesprächsreihe im Roncalli-Haus

Friedhelm Hengsbach | Michael Wolffsohn

image

WIESBADEN. Wir laden zum dritten Termin am 5. Oktober 2017 in der Gesprächsreihe "Gott und die Welt" in das Roncalli-Haus nach Wiesbaden ein. Friedhelm Hengsbach und Michael Wolffsohn im Gespräch mit Meinhard Schmidt-Degenhard (hr). Es kündigt sich eine der spannendsten Wahlen seit Jahren an – am 24. September werden die zukünftigen Mitglieder  des 19. Deutschen Bun…


Große Resonanz auf Kunstwettbewerb der katholischen Kirche

Preisträger stehen fest

Der Kölner Installationskünstler Malte Lück ist für seinen Videobeitrag mit dem ersten Preis ausgezeichnet worden. Foto: vergeben geben Video stills

WIESBADEN. Die Preisträger des von der katholischen Kirche in Wiesbaden zum Reformationsjahr veranstalteten Kunstwettbewerbs stehen fest: In der Kategorie „Bildende Kunst“ erhält der Kölner Künstler Malte Lück für seine Videoinstallation „vergeben geben“ den ersten Preis. Der Förderpreis geht an Anne Kückelhaus. Die Künstlerin aus Münster wird damit für drei plastische Arbeiten in Keramik ausgezeichnet. In der Sparte „Wort und Literatur“ entschied sich die Jury dafür, drei erste Preise zu vergeben. Preisträger sind die Autoren Anke Dörsam, Yannic Han Biao Federer und Friedel Weise-Ney. Die Preise, die mit jeweils 2000 Euro – der Förderpreis mit 1.000 Euro – dotiert sind, werden am 11. November 2017 im Roncalli-Haus verliehen.

Den Nerv der Gesellschaft getroffen

Mit 446 Teilnehmern aus dem ganzen  Bundesgebiet, der Schweiz, Österreich und Polen war die Resonanz auf den Wettbewerb groß: „Die unglaubliche Fülle der Reaktionen hat uns überrascht“, sagt die Kunsthistorikerin Dr. Simone Husemann, Leiterin der katholischen Erwachsenenbildung Wiesbaden, die das Projekt initiiert hat. Es sei deutlich geworden, „dass wir mit unseren Themen einen Nerv der Gesellschaft getroffen haben.“ Im Bereich der bildenden Kunst war die „Positionierung zur Transzendenz“ als Titel ausgeschrieben, in den Texten sollten „Worte aus der Zumutung Gottes“ künstlerisch umgesetzt werden. Der Wettbewerb sei bewusst nach außen geöffnet worden, um „die einende Kraft der Kultur“ in den Fokus zu rücken, " statt wie in diesem Jahr so häufig geschehen das Trennende zu betonen", sagt Husemann.

Mehr...

Veranstaltungskalender

KNA

Moraltheologe: Auch Tiere christlich bestatten

Darf man Tiere religiös bestatten? Mit seinen Aussagen dürfte der Theologe Rosenberger eine Diskussion entfachen.

Donnerstag, 27. Juli 2017 16:30
Jesuiten-Flüchtlingsdienst hält Dublin-Regeln für gescheitert

Das EuGH-Urteil zu den Dublin-Regeln sorgt weiter für Diskussionsstoff. Nach der Politik melden sich nun auch vermehrt kirchliche Experten zu Wort.

Donnerstag, 27. Juli 2017 15:06
Hotline für Ärzte soll Kinderschutz verbessern

Was tun wenn ein Kind zum Arzt kommt, das allem Anschein nach misshandelt wurde? Über eine Telefonhotline können sich Ärzte nun beraten lassen.

Donnerstag, 27. Juli 2017 12:59
Hilfswerk Misereor kritisiert Afrikapolitik der Bundesregierung

Es mangele an Kohärenz und Effizienz: Mit harten Worten beurteilt Misereor die deutsche Afrikapolitik.

Donnerstag, 27. Juli 2017 12:13
Vatikan wirbt für Dialog mit Russland

Wie mit Russland umzugehen ist, daran scheiden sich derzeit die Geister. Gegen eine Abgrenzung spricht sich jetzt der Vatikan aus.

Donnerstag, 27. Juli 2017 12:09
Schulz fordert europäische Asylpolitik nach EuGH-Urteil

Für sein Urteil zu den Dublin-Regeln bekommt der EuGH viel Lob. Politiker aller Fraktionen im Deutschen Bundestag äußerten sich positiv.

Mittwoch, 26. Juli 2017 16:50
Lüpertz will U-Bahnstationen mit Schöpfungsgeschichte gestalten

Die Schöpfungsgeschichte in der U-Bahn? Markus Lüpertz und die Stadt Karlsruhe machen es möglich.

Mittwoch, 26. Juli 2017 16:28
Franziskus wählt Migration als Thema für Papst-Medaille

Schon oft hat sich Papst Franziskus in der Flüchtlingskrise zu Wort gemeldet. Nun setzt er ein weiteres Zeichen.

Mittwoch, 26. Juli 2017 15:04

TAGESEVANGELIUM

KONTAKT

Katholische Erwachsenenbildung

Friedrichstraße 26 - 28

65185 Wiesbaden

E-Mail senden

   
  • KEB

    Diözesanbildungswerk Limburg

    Link ►

  • KEB Frankfurt

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Hochtaunus

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung im Hochtaunuskreis

    Link ►

  • KEB Limburg, Wetzlar-Lahn-Dill-Eder

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Main-Taunus

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Westerwald/Rhein-Lahn

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Hessen

    Zusammenschluss von Erwachsenenbildung in den hessischen Diözesen Fulda, Mainz und Limburg

    Link ►

  • KEB Rheinland-Pfalz

    Zusammenschluss der Erwachsenenbildung in katholischer Trägerschaft in Rheinland-Pfalz

    Link ►

  • Bildung in Ihrer Pfarrei gestalten

    Bildungsarbeit öffnet neue Horizonte und bringt Menschen miteinander ins Gespräch.

    Link ►

  • Willkommenskultur für Flüchtlinge

    Hier gelangen Sie zur Internetseite des Bistumsprojektes

    Link ►