Wer Bildung liebt, weiß uns zu schätzen!

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten der Katholische Erwachsenenbildung – Bildungswerke Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau - und freuen uns über Ihr Interesse an unseren Veranstaltungen.

Die KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau ist der Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung in den Bezirken Wiesbaden, Untertaunus und Rheingau. Unser Angebot umfasst allgemeine, politische und wertorientierte Bildung für Erwachsene. Wir bieten die Möglichkeit zu lebenslangem Lernen. Unsere Angebote sind öffentlich und für alle zugänglich.

Sollten Sie Beratung oder Informationen wünschen, rufen Sie uns unter 0611 174-120 an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Wir sind gerne für Sie da!



Trauercafé

Lass Deiner Trauer Zeit

image

WIESBADEN. Am 1. September 2016 findet das nächste Trauercafé statt, zu dem wir alle Betroffenen herzlich in das Kirchenfenster Schwalbe 6 nach Wiesbaden einladen. Lass deiner Trauer Zeit... dann wandelt sich dieses Festhaltenwollen in Loslassenkönnen, das vergangene Schöne in glückliches Erinnern, der Abschiedsschmerz in Wiedersehenshoffnung und aus allem Leid des …

Deutschlands Nachbarn - literarisch

Literatur und Film im 2. Halbjahr 2016

image

WIESBADEN. Am 10. September 2016 beginnt die nächste Veranstaltungsreihe "Literatur und Film". Lange Zeit - so schreibt der holländische Lyriker Gerrit Komrij leicht ironisch - waren die Niederlande, ihre Kultur, Geschichte und Geographie für den Rest der Welt quasi unbekanntes Terrain, "irgendwo in der Nähe von Dänemark". Seit den 90-er Jahren des vergangenen Jahrhunder…


Ein Seminar für Frauen

Empathie vs. professionelle Distanz

image

WIESBADEN. In Kooperation mit dem Büro für Staatsbürgerlichen Frauenarbeit bieten wir am 10. September 2016 das Seminar "Empathie vs. professionelle Distanz im Berufsalltag" an. Die Balance zwischen menschlicher Nähe und professioneller Distanz ist speziell in beratenden Berufen eine große Herausforderung. Sie bestimmen im beruflichen Umfeld die Balance zwischen "zu distanziert…

Kreistänze zur Entspannung und Besinnung

Tanzen als Meditation

image

WIESBADEN. Am 12. September 2016 beginnt die nächste Veranstaltungsreihe "Tanzen als Meditation", zu der wir alle Interessierte herzlich einladen. Tänze sind eine wunderbare Form der Entspannung und inneren Sammlung - ein Weg zur eigenen Mitte zu kommen, Energie und Lebensfreude zu spüren, der Sehnsucht zu folgen und sich berühren lassen von der Musik…


Fahrt zum Hildesheimer Dom

Da berühren sich Himmel und Erde

image

WIESBADEN. Vom 16. - 18. September 2016 fahren wir zum Hildesheimer Dom und den Klöstern Wienhausen und Corvey. Der Hildesheimer Dom ist wiedereröffnet! Viereinhalb Jahre lang war der Dom mit Blick auf das 1200-jährige Jubiläum im Jahr 2015 umfangreich saniert worden. Der Dom beheimatet einzigartige Kunstwerke wie die bronzene Bernwardtür aus dem 11. Jahrhundert und den …

Theologisches Kreuzverhör

Let's talk about God

image

WIESBADEN. Am 20. September 2016 findet der nächste theologischen Diskussionsabend mit Dr. Stefan Scholz statt. Thema dieses Abends: Beichte - das ungeliebte Sakrament. Ein Theologe im Kreuzverhör über Gott und die Welt. Ein Thema, ein Impuls und jede Menge Zeit zum Gespräch. Gott - immer einer Frage wert, weil der Mensch sich selbst fragwürdig geblieben ist. Die …


Kunstgespräch im Städel

KunstSalon für Dilettanten

image

FRANKFURT. Zum nächsten Kunstgespräch im Städel laden wir Sie am 24. September 2016 ein. "Delectare" ist unser Motto! Erfreuen Sie sich an der Kunst! Das Städel präsentiert sich seit einiger Zeit in einem neuen Gewand: Farbige Wände, eine neue Hängung, der Einzug der Fotografie erwarten Sie nun im Städel. Fühlen Sie sich eingeladen zu einem Gespräch über ein Kunstwerk, e…

Sakrale Architekturen in Augsburg und München

Da berühren sich Himmel und Erde

image

WIESBADEN. Vom 18. - 20. November laden wir Sie herzlich ein, sakrale Architekturen in Augsburg und München mit uns zu besuchen. Auch die bayerischen Metropolen sind nicht nur reich an alten ehrwürdigen Kirchenschätzen, die sich in barocker Pracht entfalten dürfen, sondern Städte wie Augsburg und München haben namhaften Architekten der Moderne Raum für die Verwirklichung…


Sommeraktion

Kunst & Religion vom 05.07. – 13.09.2016

WIESBADEN. Um Ihnen die Sommerpause im August zu versüßen, startet die „Katholische Erwachsenen­bildung Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau“ mit der letzten Veranstaltung der Reihe vor den Ferien, am 5. Juli 2016, eine Verkaufsaktion der Publikationen „Kunst & Religion 2013“ sowie „Kunst & Religion 2014“. Die Reihe der besprochenen Kunstwerke reicht von der mittelalterlichen Skulptur bis zur zeitgenössischen Installation, von Turner zu Beuys, von Feuerbach zu Corinth.

Anstatt 25,- € pro Band kostet die Publikation bis einschließlich des ersten Veranstaltungs­termins im Herbst am 13. September 2016 nun einzeln 15,- €, im Doppelpack 2013 & 2014 zusammen je 25,- €.

Außer zu den genannten Veranstaltungsterminen vor Ort sind die Bücher an der Pforte des Roncalli-Hauses erhältlich.

Wir wünschen Ihnen erholsame Sommertage und vielfältige kulturelle Erlebnisse und Eindrücke, wo immer Sie diese schöne Jahreszeit verbringen werden.

Dr. Simone Husemann


Veranstaltungskalender

Trickfilm mit Handy-APP im Stopp-Motion-Verfahren

KNA

Luther verdrängt Frühaufsteher

Menschen aus Sachsen-Anhalt rühmen sich die Frühaufsteher der Nation zu sein und lassen es die Autofahrer auf ihren Autobahnen auch plakativ wissen. Doch jetzt kommt Martin Luther.

Freitag, 26. August 2016 16:51
Burkini-Verbot ist ungültig

Das in verschiedenen französischen Kommunen eingeführte Verbot vom Tragen religiöser Kleidung am Strand ist vom Obersten Verwaltungsgericht in Paris für ungültig erklärt worden.

Freitag, 26. August 2016 16:00
Papst mahnt zu Gewaltfreiheit in der Politik

Gewaltfreiheit als Mittel der Politik und der Konfliktlösung ist das Thema des nächsten Weltfriedenstag, das an Neujahr traditionell an die Regierungen weltweit versendet wird.

Freitag, 26. August 2016 14:09
Bestattungen in Amatrice schwer möglich

Nach dem Erdbeben in Italien ist mittlerweile die Zahl der tot geborgenen Personen auf 267 gestiegen. Nachbeben verbreiten weiterhin Angst, Beerdigungen sind derzeit nicht möglich.

Freitag, 26. August 2016 12:59
Helfer wollen Schulunterricht in Aleppo anbieten

Trotz der Kämpfe um Aleppo will das Hilfswerk SOS Kinderdörfer zwei Schulen wiedereröffnen. Eine dritte Schule soll übergangsweise Unterricht geben, auch um den Kindern Mut zu machen.

Freitag, 26. August 2016 12:07
Fünf vergoldete Kuppeln unter dem Eiffelturm

In der Nähe des Eiffelturms glänzt es golden. Ganz in der Nähe wird eine russisch-orthodoxe Kathedrale mit vergoldeten Kuppeln gebaut, die im Herbst eröffnet werden soll.

Donnerstag, 25. August 2016 17:40
Kolumbiens Regierung und Rebellen einigen sich

Frieden in Kolumbien ist noch nicht Wirklichkeit, aber wenigstens in Sicht. Im Oktober wird es eine Volksabstimmung über das Abkommen zwischen Regierung und Rebellen geben.

Donnerstag, 25. August 2016 15:51
Mehr als ein Viertel der Weltbevölkerung jünger als 15 Jahre

Im südlichen Afrika sind 43 Prozent der Bevölkerung jünger als 15 Jahre, sie haben allerdings längst nicht die gleichen Chancen wie die Altersgenossen in den Industrienationen.

Donnerstag, 25. August 2016 13:26
   
  • KEB

    Diözesanbildungswerk Limburg

    Link ►

  • KEB Frankfurt

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Hochtaunus

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung im Hochtaunuskreis

    Link ►

  • KEB Limburg, Wetzlar-Lahn-Dill-Eder

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Main-Taunus

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Westerwald/Rhein-Lahn

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Hessen

    Zusammenschluss von Erwachsenenbildung in den hessischen Diözesen Fulda, Mainz und Limburg

    Link ►

  • KEB Rheinland-Pfalz

    Zusammenschluss der Erwachsenenbildung in katholischer Trägerschaft in Rheinland-Pfalz

    Link ►

  • Bildung in Ihrer Pfarrei gestalten

    Bildungsarbeit öffnet neue Horizonte und bringt Menschen miteinander ins Gespräch.

    Link ►

  • Willkommenskultur für Flüchtlinge

    Hier gelangen Sie zur Internetseite des Bistumsprojektes

    Link ►