Kategorien &
Plattformen

Aufbruch zum Mond

Aufbruch zum Mond
Aufbruch zum Mond
© NASA - wikipedia.org

In diesem Sommer jährt sich am 20. Juli zum 50. Mal der Tag, an dem Neil Armstrong und Edwin "Buzz" Aldrin als erste Menschen den Mond betraten. Damit war ein Mensch erstmals auf einem anderen Himmelskörper gelangt. Zwischen 1969 und 1972 haben so insgesamt zwölf Männer den Mond betreten - vier von Ihnen leben noch. Sie sind und waren bislang die einzigen Menschen, die mit dem Erdtrabanten eine andere Welt besucht haben.

Die Katholische Erwachsenenbildung Wiesbaden erinnert am 22. Mai 2019 um 20:00 Uhr gemeinsam mit der Murnau Filmstiftung mit dem nachfolgend beschriebenen Film im Murnau Filmtheater an dieses epochale Ereignis. Vor Filmbeginn gibt es eine kurze Einführung in den Film und den historischen Zusammenhang.

"Aufbruch zum Mond", 2018
Der Mondspaziergang ist eine Sternenstunde der Menschheitsgeschichte. Doch bis zu diesem Moment musste die Crew ungeheure Strapazen auf sich nehmen. Nicht zuletzt ist Armstrong beim Training der Mondlandung nur knapp dem Tod entkommen. Im Biopic über Neil Armstrong schlüpft Ryan Gosling in die Rolle des ersten Menschen, der den Mond betrat und zum Vorbild einer ganzen Generation wurde.

Weitere Informationen hier.