Kategorien &
Plattformen

Demut und Widerstand

Die spirituelle Kraft in Hammerskjölds Weltinnenpolitik
Demut und Widerstand
Demut und Widerstand
© Joachim Schäfer - Ökumenisches Heiligenlexikon

Das überraschende Tagebuch, das Dag Hammarskjöld hinterließ, gibt einen bewegenden Einblick in seine innere Lebenswerkstatt: sein hauptberufliches UNO-Bemühen um Versöhnung unter den Völkern und im Dienste besonders der Ärmeren lebte aus einem inneren Ringen um Klarheit und Transparenz - ein höchst aktuelles Dokument einer zugleich gottinnigen und weltzugewandten Spiritualität und Lebensführung. Das wird an Texten in Vortrag und Gespräch erschlossen.

Referent
Dr. Gotthard Fuchs, kath. Theologe

Veranstaltungsort
Roncalli-Haus, Saal

Kosten
kostenfrei 

Zeitraum
Mittwoch, 13.10.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Anmeldung und weitere Infomationen hier

Anmeldeschluss
11.10.2021  

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz