Kategorien &
Plattformen

Kunst-Welten und Raum-Welten

Besuch der Mathildenhöhe und der ESA in Darmstadt
Kunst-Welten und Raum-Welten
Kunst-Welten und Raum-Welten
© Ikar.us - wikipedia.org

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist auch ein Ort der Kunst und der Museen. Am 18. März 2019 vormittags besichtigen wir die Mathildenhöhe und erfahren in einem geführten Spaziergang über das Gelände viele Facetten der Geschichte der 1899 gegründeten Künstlerkolonie. Sie erhalten Eindrücke von dem Gesamtensemble von Atelierhaus, Ausstellungsgebäude und Künstlerhäuser. Eine Innenbesichtigung des Hauses Glückert ist vorgesehen.

Am Nachmittag geht es dann zur ESOC (European Space Operations Centre), dem Kontrollzentrum der ESA - quasi "Europas Tor zum Weltraum". Die Führung dort umfasst neben einer kurzen Filmeinführung die Besichtigung der ESOC-Kontrollräume. Weitere Stationen sind unter anderem das Zwillingsmodell der Raumsonde Rosetta sowie weitere missionsspezifische Kontrollräume.

Die An- und Abreise erfolgt mit dem Zug ab/nach Wiesbaden Hauptbahnhof.

Bei dem Besuch in dem Kontrollzentrum der ESA müssen Sie sich mit einem aktuellen Personalausweis ausweisen. Bitte bringen Sie diesen am Veranstaltungstag mit.

Anmeldung und weitere Informationen hier.