Kategorien &
Plattformen
Pilgern vor der Haustüre
Pilgern vor der Haustüre
© Hessische St. Jakobusgesellschaft

Pilgern vor der Haustüre

Pilgern ist eine der ältesten Formen des Unterwegsseins. Seit Jahrtausenden pilgern Menschen in fast allen Religionen zu heiligen Orten, um dort Gott oder einen Heiligen zu verehren, zu beten und Wandlung und Heilung zu erfahren. Die KEB Wiesbaden bietet in Kooperation mit der Hessischen St. Jakobusgesellschaft Frankfurt e. V. am 30. September 2017 interessierten Wanderfreunden die Möglichkeit, ein Teilstück des Jakobsweges zwischen Frankfurt am Main und Höchst über etwa 18 km zurückzulegen und näher kennenzulernen. Einigen der am Wege liegenden Kirchen wird ein kurzer Besuch abgestattet, und uns begleitende erfahrene Jakobspilger geben über die praktischen Fragen des Pilgerns und die Geschichte des Jakobsweges Auskunft.

KEB Wiesbaden-Untertaunus & Rheingau
Roncalli-Haus
Friedrichstraße 26 - 2865185Wiesbaden
Tel.:0611 174-120